Einladungskarten zum Kindergeburtstag

Auf www.grapevine.de gibt es den Einladungskarten-Generator, wo Sie einfach, schnell, und kostenlos schöne Einladungskarten zum Kindergeburtstag erstellen können. Dabei bestimmen Sie selbst das Layout und fügen Ihren eigenen Text ein. Danach erhalten Sie die Einladung im A4-Format zum Ausdrucken. Das Ganze ist kinderleicht, ohne technische Feinheiten; und ohne dass Sie falten, schneiden oder kleben müssen. Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass Einladungskarten oft in letzter Minute verschickt werden.

Es gibt natürlich Einladungskarten, die direkt für die Themen unserer Schatzsuchen eignen. Wenn Sie also einen Kindergeburtstag mit Schatzsuche zu einem gewissen Thema planen, dann wählen Sie die passende Einladung dazu aus. Doch es gibt natürlich auch andrer Einladungskarten ohne Thema oder welche für eine bestimmte Jahreszeit wie z.B. Ostern, Sommerfeste, Halloween und Weihnachten!

Hier erstellen Sie Ihre eigenen Einladungskarten zum Kindergeburtstag – schnell, leicht und gratis!>>

einladungskarten zum kindergeburtstag

Was soll auf der Einladung zum Kindergeburtstag stehen?

– Wer lädt zum Fest ein

– Datum und die Uhrzeit, wenn der Kindergeburtstag beginnt und wann er endet

– die Adresse

– Ob es ein bestimmtes Thema gibt und ob sich die Gäste verkleiden können (wenn sie möchten)

– Ob man komplett oder nur teilweise draußen feiert. (Dann können die Gäste entsprechende Kleidung mitbringen)

– Teilen Sie mit, was Sie anbieten. Kuchenessen oder gemeinsames Abendessen

– vor allem: an wen und bis wann man zu-/absagen soll

– Für die kleinen Kinder kann es auch wichtig sein, ob die Eltern z.B. auf einen Kaffee mitkommen dürfen. Dann wissen die Gäste, wie Sie sich das Fest vorstellen.

 

Sending
User Review
4.2 (5 votes)