Schatzsuche Kindergeburtstag Wiesbaden

Wiesbaden ist eine herrliche Stadt und ein guter Platz für eine Schnitzeljagd. In Bezug auf die Lage, die vielen Mineralquellen und die Kultur gibt es viel Abwechslung. Dies kann auch zu einem spannenden Spiel beim Familienfest genutzt werden. Weiterhin passt es zu Treffen mit Freunden aus dem Kindergarten oder der Grundschule. Daher stellt dieser Artikel Ideen zur Schatzsuche Kindergeburtstag in dieser Stadt vor.

Die Vorzüge der Stadt

Als Landeshauptstadt Hessens bietet Wiesbaden viele verschiedene Sehenswürdigkeiten und interessante Plätze zum Verweilen an. Es gibt z.B. die Rettbergsaue und den Schlosspark mit viel Grün. Dort können die Kinder eine spannende Suche relativ ungestört erleben. Für Kinder aus der Stadt ist das eine willkommene Abwechslung. Gerade das Mainufer eignet sich als Station für eine Rätselfrage sehr gut. Piraten leben auf der See und sind daher meist auf dem Gewässer anzutreffen. Auch die Nähe zu Frankfurt am Main können Sie als Vorteil nutzen. Als Großstadt befinden sich einige spannende Winkelzüge, Straßen und Gebäude. Besonders zu Halloween bietet sich so eine spannende Geister-Schatzsuche an. Weitere Ausflugsziele gibt es auf der Tourismus-Seite der Stadt.

Schatzsuche Kindergeburtstag Wiesbaden

Egal ob mit einer klassischen oder einer modernen Schatzsuche, lässt sich ein aufregendes Abenteuer für Kinder organisieren. Legen Sie z.B. eine Route durch die Nachbarschaft fest. Das eignet sich besonders für jüngere Kinder, da sie nicht so weit von zu Hause entfernen. Da reicht meist schon eine Runde durch einen Park oder um den Spielplatz herum. Als Fragen nehmen Sie ein Rätsel, die einen Bezug zur Lieblingsserie oder Comicfiguren haben.

Bei älteren Kindern bedarf es selbstverständlich eine größer Runde. Wie wäre es da z.B. mit einer modernen GPS Schatzsuche? Mit diesem Spiel können Sie die Kinder quer durch die Stadt schicken, ohne selbst dabei sein zu müssen. Die Kinder sind so auf sich allein gestellt. Das gibt ihnen ein Gefühl von Freiheit und Selbstständigkeit. Die Fragen sollten etwas schwieriger sein und z.B. mathematische  oder Wörter-Rätsel beinhalten.

Daher ist eine Schatzsuche in Wiesbaden genau das Richtige für solche kleinen Entdecker wie Piratenschatzsuche: Schnitzeljagd auf den 7 Weltmeeren oder Gruselige Schatzsuche: Das Geisterrätsel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.